Naturpädagogik im Fuchsloch

Ziel unserer naturpädagogischen Aktionen ist es, Biologie und Naturkunde mit hoher Qualität und auf spielerische Weise altersgerecht zu vermitteln. Dazu verwenden wir naturkundliche Methoden, umweltpädagogische Spiele und spezielle Materielien. In diesem zweitägigen Seminar lernt ihr all das kennen und bekommt Tipps und Tricks erfahrener Naturpädagig:innen an die Hand, um selber naturpädagogischen Aktionen erfolgreich durchführen zu können. Auch für bereits in diesem Feld tätige Personen bietet das Seminar Gelegenheit, sich über Methoden auszutauschen und den Feinschliff zu verbessern.

Ein wichtiger Standort für unsere Aktionen ist das stadtnahe Mühlauer Fuchsloch. Mit seinen unterschiedlichen Feuchtbiotopen bietet es ein ideales Umfeld für Führungen, Wasseruntersuchungen, Natur- und Umweltspiele und unvergessliche Naturerlebnisse.

INHALT

  • Aktives Erleben einer naturpädagogischen Aktion
  • Wie gestalte ich eine naturpädagogische Führung?
  • Vermittlung von naturkundlichen Details
  • Kennenlernen verschiedener Spiele, Materialien, Methoden und Literatur

Datum: 7. & 8. Mai 2022, jeweils 9:00-16:00 Uhr

Ort: Mühlauer Fuchsloch